Mai 6, 2012

Die Buchhalterin hatte immer noch den Film Powder Blue, in dem Jessica Biel zu einer wunderschön erotisch-ruhigen Musik stript im Kopf und natürlich würde sie bald dem Bankdirektor den Vorschlag machen, sich den Trenchcoat anzuziehen, um ihn dann ganz langsam wieder kunstvoll auszuziehen…

Und so stellte die Buchhalterin den Clip auf die Bank und war gespannt, ob es noch weitere Frauen geben würde, die Lust auf Wachsspiele und Strip hatten…

Mai 2, 2012

Die Buchhalterin hatte das Drama mit der schlimmen Party des BankDirektor mitbekommen und das mit der schlechten SM-Klischeemusik und sie hatte wirklich Mitleid mit dem armen BankDirektor. Schlechte Suppe und schlechte Musik, das war dramatisch…

Anlass genug, sich Gedanken über die wirklich erotischen Musikstücke zu machen. Die Buchhalterin war überzeugt, eine wirklich gute BDSM-Musik gefunden zu haben…

und was hörst du, wenn dir die Augen verbunden werden?

und wann sehe ich dich auf der Bank?

April 25, 2012

Kim Basinger hat die erotische Messlatte bereits hochgelegt, einen Mann kann man aber auch ohne Handschellen um den Verstand bringen, ein Musiktape ist völlig ausreichend…

Wer Lust hat, Teller von der Wand fallen zu lassen, schreibe eine Mail an die Buchhalterin.

April 23, 2012

Zugegebenermaßen: Der Film 9 1/2 Wochen ist schon etwas in die Jahre gekommen und Kim Basinger hat definitiv den besseren Schönheitschirurgen als Micky Rourke aber um eine Szene des Films kommt man nicht herum , wollte man eine Rubrik “schönster Filmstrip aller Zeiten” ins Leben rufen. Der Buchhalterin ist die Szene aber noch zu sehr “old school” und so freut sie sich beim nächsten Mal ihren ganz persönlichen Favoriten vorzustellen.

Für verrückte Schattenspielerinnen mit eigenem Paar Handschellen würde die Buchhalterin auch die Jalousien runterlassen….

Definitiv wird sie aber mit dem BankDirektor sprechen, damit er die Rubrik Schattenspiele endlich wieder online stellt.

Wer Lust auf abgefahrene Schattenspiele hat, schreibe eine Mail an die buchhalterin.

April 7, 2012

der bankdirektor hatte einen genialen video clip gesehen, der ihm nicht mehr aus dem kopf gehen wollte. und so suchte er den clip im gesamten netz und war, nachdem er ihn endlich gefunden hatte, fest davon überzeugt, dass eine schöne chauffeuse gut zur bank passen würde.

und so tat er auch in der jobsuche kund, dass er eine devote chauffeuse sucht und war gespannt, wer sich wohl melden würde…