zart

Und wieder hatte der bankdirektor eine faszinierende junge frau in einem chatroom kennen gelernt. sie nannte sich zärtlich zu quälen  und war neugierig auf ein spiel…

gemeinsam wollten sie eine phantasievolle geschichte erdenken, die sie dann photografisch und auf alle fälle mit viel spass umsetzen wollten…

ich will aber nur fotos, schrieb die schöne frau, spielen will ich nicht…

wie, fragte der bankdirektor, soll ich fotos machen, wenn ich dich nicht quälen kann? ich bin künstler, kein knipser… gestellte fotos mach ich nicht…

dilemma, antwortete die schöne frau… da ich aber fotos von mir haben will, werden wir wohl eine lösung finden müssen….

und so begab es sich, dass der bankdirektor ihr diese seite ins netz, eine CD einlegte und gespannt wartete, was der schönen frau zum thema “spiel, spass und schräge phantasien, aber ohne irgendwie quälen oder wenigstens nur ein wenig” spontan einfallen würde…